Impressum

TimberTower GmbH
Im Holzhau 8
D-66663 Merzig

Fon 06867 920 9191
Fax 06867 920 9190

www.timbertower.de
info(at)timbertower.de
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer
Prof. Edwin Kohl; Jeroen Haberland
Registergericht Amtsgericht Saarbrücken
Registernummer: HRB 103545

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 259310456

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Jeroen Haberland (Anschrift wie oben)

Website
Gestaltung: Micha Binder
Text: Philip Kalisch
Programmierung: Reingard Ebner
Konzeption: Philip Kalisch, Micha Binder
Das Unternehmen ist bemüht zu gewährleisten, daß sämtliche verö ffentlichten Informationen und Daten zutref fend sind. Eine Garantie für Richtigkeit und Aktualität wird jedoch durch den Betreiber der W ebsite grundsätzlich ausgeschlossen. Dies gilt auch für W ebsites, die mittels Links erreicht werden können.

Alle veröffentlichten Texte, Bilder, Logos, Embleme usw ., die unmittelbar bzw . mittelbar im Zusammenhang mit der TimberTower GmbH stehen, sowie deren Anordnung, sind urheberrechtlich geschützt. Sie unterliegen dem C opyright der TimberTower GmbH.

Durch diese W ebsite wird keine Lizenz zur Nutzung geistigen Eigentums von TimberTower GmbH oder Dritten erteilt, die V erwendung zu kommerziellen Zwecken ist untersagt. Die W eiterverwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der schriftlichen Genehmigung des Unternehmens.

Für Schäden, die aus der direkten oder indirekten Benutzung uns erer Website entstehen, wird jegliche Haftung ausgeschlossen.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch das Unternehmen erfol gt ordnungsgemäß und vertraulich. Eine W eitergabe personenbezogener Daten über Kunden an Dritte erfolgt nicht. Die im Artikel 3 des "Gesetzes zum elektronischen Geschäftsverkehr" formulierten Vorschriften werden umgesetzt (Teledienstgesetz).
Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine H aftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Wir sind für Ihre Fragen und Anregungen zu Ihrem Projekt oder unserem Produkt da. Melden Sie sich genauso gern, wenn Sie Presseanfragen haben. Oder besuchen Sie uns einfach an einem unserer beiden Standorte. Wir finden sicher einen Termin.

Standort Hamburg


Spaldingstrasse 68
20097 Hamburg

Standort Merzig


Im Holzhau 8
66663 Merzig
Ansprechpartner
Peter Nomine
06867 920 9191

 

Nutzungsbedingungen

Alle veröffentlichten Texte, Bilder, Logos, Embleme usw., die unmittelbar bzw. mittelbar im Zusammenhang mit der TimberTower GmbH stehen, sowie deren Anordnung, sind urheberrechtlich geschützt. Sie unterliegen dem Copyright der TimberTower GmbH.

 

Durch diese Website wird keine Lizenz zur Nutzung geistigen Eigentums von TimberTower GmbH oder Dritten erteilt, die Verwendung zu kommerziellen Zwecken ist untersagt. Bilder und Logos dürfen ausschließlich für redaktionelle Berichterstattung verwendet werden. Sie dürfen nicht für Werbemedien verwendet werden. Eine Weitergabe, das Kopieren, das Bearbeiten sowie der Einsatz auf Websites, die nicht der redaktionellen Berichterstattung dienen, ist nicht gestattet. Für Schäden, die aus der direkten oder indirekten Benutzung unserer Website entstehen, wird jegliche Haftung ausgeschlossen.

Der 100 Meter Turm

TT100

TT100
Wir haben den TT100 für Windkraftanlagen mit einer Nabenhöhe von 100 Metern und 1,5 MW Leistung entwickelt. Die gesamte Bauwerkshöhe beträgt 138,5 m. Der achteckige Turm besteht aus 54 kreuzverleimten Brettsperrholzplatten. Die vorgefertigten Elemente werden miteinander verbunden und an den horizontalen und vertikalen Schnittstellen verklebt. Der Turmfuß misst 7 Meter im Durchmesser; der Turmkopf 2,90 Meter.

Die Gondel wird am Turmkopf durch einen herkömmlichen Stahladapter angeschlossen. Das Verbundsystem wird am Anlagenstandort zu einem geschlossenen Hohlkörper verbaut. Die Anlage in Hannover-Marienwerder wandelt jährlich Strom für 1.000 Haushalte um.
Technische Details
+

Fuß 7,0 x 7,0m, Spitze: 2,90 x 2,90m
Hohlkörper aus 54 Wand- Elementen
Platten Länge 3,75m bis 15m Länge
Platten Breite 2,72m bis 1,18m Breite
Gewicht von 620kg bis 5,5t
Gesamtgewicht ca. 192t
Turmaufbau doppelläufige Helix
Horizontalverbindung mit ca. 2.000 eingeklebten Lochblechen mit insgesamt 2,8 t Gewicht
Vertikalverbindung mittels vollflächiger Verklebung

Holzfundament

Neuentwicklung

Holz
fun
da
ment

Das Holzfundament ist eine Alternative zum Aufbau des Holzturmes auf einem herkömmlichen Fundament. Beim Holzfundament bilden Turm und Fundament eine Einheit. Das kegelförmige Fundament hat eine hölzerne Grundfläche mit einem Durchmesser von 20 Metern. Die Turmwände ruhen auf der Sohle und verteilen die Kräfte durch 6,5 Meter hohe Schubscheiben auf die gesamte Sohlplatte. Die Bodenauflast des Gesamtbauwerks gewährleistet den sicheren Stand des Turms.

Das Holzfundament besteht wie der Turm aus kreuzverleimten Brettsperrholzelementen, die ebenfalls mit einem Zweikomponentenklebstoff verbunden werden. Die beim Turm verwandte Folie schützt Turm und Fundament vor der Witterung. Die Entwicklung ist abgeschlossen. Der erste Prototyp vom Turmfundament entsteht 2014.
Technische Details
+

Querschnitt Kegelstumpfartiger Turmfuß
Werkstoff Kreuzweise verleimtes Vollholz (KVV)
Fundamenthöhe 6,93 m
Fundamentdurchmesser 20 m

Der TT140 ist ein Holzturm für Windkraftanlagen mit einer Nabenhöhe von 140 Metern und 2,5 MW Leistung. Mit einem  Rotorblattdurchmesser von 112,5 Metern wird dieser eine Bauwerkshöhe von 196 m haben. Der zwölfeckige Turm besteht aus zwei zusammengesetzten Turmabschnitten. Sowohl die Turmabschnitte als auch der Formadapter bestehen aus kreuzverleimtem Vollholz. Daraus ergibt sich ein Turm mit einem Turmfuß von 11,30 Meter Durchmesser. Der Durchmesser am Turmkopf richtet sich nach der verwandten Windenergieanlage.

Der Gondelanschluss am Turmkopf erfolgt über einen Stahladapter. Die 12-eckige Turmstruktur wird über eine Einzelwandmontage errichtet. Der Formadapter und der Stahladapter werden vorgefertigt und als Ringsegmente darauf gestellt. Der erste Turmaufbau wird gerade vorbereitet.
Technische Details
+

Werkstoff Kreuzweise verleimtes Vollholz
Hohlkörper aus 96 Wandelementen
Länge der Elemente 3,75 m – 15,00 m
Breite der Elemente 2,90 m – 1,20 m
Gewicht pro Element 620 kg bis 5,7 t
Gesamtgewicht ca. 400 t
Horizontalverbindung der Elemente Eingeklebte Stahlteile
Vertikalverbindung der Elemente Vollflächige Verklebung in der Vertikalfuge

Der 140 Meter Turm

TT140

TT140